Artikel mit dem Tag "herren70"



11. Juni 2017
Die Oldies - Herren 70 - haben inzwischen nach zwei Siegen und einer etwas unglücklichen Niederlage beim KHC Köln zwei wichtige Unentschieden erreichen können. Nach dem 3:3 gegen Stommeln kam vor allem das Unentschieden im vorletzten Spiel gegen Bensberg doch etwas überraschend. Immerhin hatten diese gegen den Aufstiegsfavoriten Rheinbach auch ein Unentschieden erreicht. Leider verloren unsere beiden ersten Spieler (Rainer Kruse und Gerd Müller) beide etwas unglücklich gegen starke...
21. Mai 2017
Vergangenen Mittwoch sicherten sich die glorreichen Sieben(ziger) mit einem 5:1 gegen den Pulheimer SC 2. erstmals die Tabellenführung in der Verbandsliga des TVM. Laut Mannschaftsführer Franz Klein ein Erfolg, den man sich "abheften" sollte! Rainer Kruse schlug dabei im Match-Tiebreak mit 7:5, 4:6 und 10:7 den seit Juni 2016 in 12 Matches ungeschlagenen Theo Weis. Weitere Punkte steuerten Gerd Müller, Franz Klein und Hans-Gerd Rübsamen bei. <a.m>
10. Mai 2017
Bei schönem Frühlingswetter traf unsere Herren 70 am Mittwoch auf die Mannschaft von TK Blau-Weiß Aachen. Die Aachener mussten dabei in diesem Jahr ohne die deutsche Nummer 1 (AK 85) Peter Sand auskommen, der fast auf den Tag genau vor einem Jahr trotz Einzelsieg mit seinem Team knapp 2:4 verlor. In der Besetzung Kruse, Müller, Klein und Albrecht holten sich die vier Liblarer Musketiere diesmal sogar einen 5:1-Erfolg, gewannen dabei erneut beide Doppel und stehen damit nach ihrem ersten...